IWW Wien | die solidarische Gewerkschaft

Wien: Aufruf zur Kundgebung für Gewerkschaftsfreiheit

on 22. Januar 2010 Uncategorized with 0 comments

Die Föderation der ArbeiterInnen Syndikate (www.syndikate.at) ruft am 29.01.2010, anlässlich des Verbots der FAU-Berlin sich selbst als Gewerkschaft bzw. Basisgewerkschaft zu bezeichnen (siehe dazu: http://www.fau.org/verbot)  zu einer Solidaritätskundgebung vor der deutschen Botschaft auf. Dieses Verbot kam nicht zufällig zustande, sondern steht im engen Zusammenhang mit dem Arbeitskampf der Belegschaft des Kinos Babylon und der FAU-Berlin für bessere Arbeitsbedingungen (http://prekba.blogsport.de/).  Weiters hat das Kino Babylon eine Klage gegen die FAU-Berlin eingereicht. Nach Ansicht der Klägerin habe die FAU Berlin gegen diese Unterlassung verstoßen. Es drohen ein Ordnungsgeld von bis zu 250.000 Euro oder ersatzweise Haft bis zu sechs Monaten. Die IWW-Österreich unterstützt den Aufruf zur Kundgebung im Rahmen des

internationalen Protesttages gegen den Angriff auf die Gewerkschaftsfreiheit!

am: 29.01.2010

Beginn: 15:00 Uhr

Ort: Metternichgasse 3, 1030 Wien

SOLIDARITY FOREVER!