IWW Österreich | die solidarische Gewerkschaft

Zum Tag der Pflege

on 12. Mai 2022 Allgemein with 0 comments

Zum Tag der Pflege möchten wir einen Erfahrungsbericht in Gedichtform eines unserer Mitglieder, das in Salzburg als Kindergärtnerin arbeitet, teilen. Mit ihrem Gedicht möchte sie einerseits einen Einblick in ihren Arbeitsalltag geben und andererseits die Zustände sowie die ungerechte Entlohnung in ihrem Beruf anprangern. Warum wird mir im Kindergarten keine Gefahrenzulage bezahlt? Montags fiel mir […]

Read more

Schreibwerkstatt “Geschichten aus der Arbeitswelt”

on 24. März 2022 Allgemein with 0 comments

Auch wenn wir es vielleicht nicht wahr haben wollen, aber einen großen Teil unseres Alltags verbringen viele von uns am Arbeitsplatz. Einige Geschichten die wir uns untereinander bei einem Getränk an der Bar oder in kleiner Runde zu Hause erzählen, hängen mit unserer Lohnarbeit zusammen. Manchmal handeln diese von negativen, aber durchaus auch von positiven […]

Read more

101 Organizing Training in Innsbruck

on 14. März 2022 Allgemein with 0 comments

  Die Ortsgruppen Vorarlberg, Innsbruck und Salzburg haben sich zusammengetan um allen Mitgliedern in Österreich und Umgebung nach längerer Zeit wieder ein 101 Organizing Training zu ermöglichen. In diesem zweitägigen Training werden von erfahrenen Trainer*innen der IWW die Grundlagen des Organizings vermittelt. Z.B. Wie komme ich ins Gespräch mit Kolleg*innen? Was sind die wichtigsten Themen […]

Read more

#8M

on 8. März 2022 Allgemein with 0 comments

„Wir sind die Sklavinnen der Sklaven. Wir werden noch rücksichtsloser ausgebeutet als die Männer“, sagte Lucy Parsons, eine der Mitbegründer:innen der IWW, vor etwa einem Jahrhundert. Viel hat sich an dieser Situation nicht geändert. Die grundlegenden Dinge sind bekannt: immer noch bekommen Frauen weltweit weniger Lohn für gleiche Arbeit; hinzu kommen sexuelle Ausbeutung, Alltagssexismus, Mehrfachbelastungen […]

Read more

No war but class war!

on 8. März 2022 Allgemein with 0 comments

„Im Laufe der Geschichte wurden Kriege geführt, um zu erobern und zu plündern. Im Mittelalter, als die Feudalherren, die die Burgen bewohnten, deren Türme noch immer entlang des Rheins zu sehen sind, beschlossen, ihre Herrschaftsgebiete zu vergrößern, ihre Macht, ihr Ansehen und ihren Reichtum zu mehren, erklärten sie sich gegenseitig den Krieg. Aber sie selbst […]

Read more

Am Ende der Kräfte

on 17. Januar 2022 Allgemein with 0 comments

  Die Proteste von Kolleg:innen im Pflegebereich zeigen deutlich: So geht es nicht weiter!   Die Arbeitsbedingungen im Pflegebereich sind nicht erst seit Beginn der Pandemie schlecht. Doch mit der Corona-Krise wurde es für viele schlicht unerträglich. Immer mehr Kolleg:innen schmeißen das Handtuch und sehen sich nach anderen Arbeits- oder Ausbildungsmöglichkeiten um, bevor Arbeitsüberlastung und […]

Read more