IWW Österreich | die solidarische Gewerkschaft

Demonstrationsaufruf: Prekäre soziale Arbeit – kranke Gesundheitsarbeit (13. November 2009 in Wien)

on 28. Oktober 2009 Uncategorized with 0 comments

Im Rahmen des F13 organisiert die “Libertäre Intiative soziale Arbeitender” (LISA) eine Demonstration zu den Kollektivvertragsverhandlungen im Gesundheits- und Sozialbereich. Die IWW-Regionalgruppe Österreich unterstüzt diesen Aufruf und die damit verbundenen Forderungen. Weitere Informationen findet ihr unter: www.lisasyndikat.wordpress.com Folgend nun der Aufruf der LISA im Original:

Read more

“wobblies” #3/2009

on 21. Oktober 2009 Uncategorized with 0 comments

Die Flugschrift “wobblies” Nr. 3 2009 kann nun von allen Interessierten kostenlos bestellt werden. Wenn ihr Interesse an einem Exemplar habt schickt einfach ein E-Mail an: iwwaustria@gmail.com oder fragt Wobblies in eurer Umgebung. U.a mit folgenden Themen: Großes Kino – kleine Löhne Wir schießen weiter scharf! Verkauf – ein spannender Beruf? Globalisierung von unten

Read more

Solidarität mit den ArbeiterInnen der Fabrik Janovskaja in Krasnij Luch/Ukraine!

on 9. Oktober 2009 Uncategorized with 0 comments

Folgend ein Solidaritätsaufruf aus der Ukraine, des “coordination Council of workers` movement of Ukraine (KSRD)”: Vom 2. Juli bis zum 18. Juli befanden sich die ArbeiterInnen der Fabrik „Janovskja“ in der Stadt Krasnij Luch (Ukraine) im Streik. Sie forderten die Lohnschulden der letzten Monate, wie auch noch offene Löhne aus dem Jahr 2008 ein. Die […]

Read more

Solidarität mit den serbischen AnarchosyndikalistInnen!/Solidarity with the serbian Anarcho-syndicalists!

on 18. September 2009 Uncategorized with 0 comments

Am 4. September 2009 wurde die Gruppe von 6 serbischen AnarchistInnen für zunächst dreißig Tage in Untersuchungshaft genommen. Ihnen soll ein Brandanschlag zugeordnet werden, der obendrein zu dem großen Wort “internationaler Terrorismus” aufgeblasen wird. Mit der Anordnung der Untersuchungshaft folgte das Gericht in Belgrad der Entscheidung des zuständigen Untersuchungsrichters. Das Urteil führt aus, dass die […]

Read more

Graz: AVL- Management „hätte gern“ einen Gehaltsverzicht!

on 17. September 2009 Uncategorized with 0 comments

Das Management der AVL in Graz wünscht sich von ihren MitarbeiterInnen, welche über 30.000 Euro brutto im Jahr verdienen, einen Gehaltsverzicht von 25%.

Read more

Victor Grossmann Union Scab

on 8. September 2009 Uncategorized with 0 comments

Am 26.8. 2009 hat Victor Grossmann im Kino Babylon Berlin Mitte einen Vortrag zum Thema “Die Wobblies in den USA” gehalten. Normalerweise begrüßt die IWW öffentliche Debatten, aber in diesem Fall lehnen wir die Veranstaltung aus zwei Gründen ab. Die Belegschaft des Babylon-Kinos hatte Verhandlungen über einen Kollektivvertrag gefordert. Bislang wird dies vom Management  abgelehnt. […]

Read more