IWW Wien | die solidarische Gewerkschaft

Streikfreigabe?

on 30. Januar 2020 Allgemein, Aufrufe with 0 comments

Der ÖGB versucht wieder einmal die Menschen zu bevormunden und täuschen, in dem er eine Streikfreigabe ausruft.
Ob gestreikt wird, oder nicht, entscheiden aber die arbeitenden Menschen, nicht der ÖGB-Bundesvorstand. Was die freigeben können, sind Streikgelder für ihre Mitglieder, aber nicht das Recht zu streiken.

Wer Mitglied der Industrial Workers of the World ist und am Streik im Sozialbereich teilnimmt, bekommt etwaige Verdienstentgänge übrigens ersetzt.