IWW Wien | die solidarische Gewerkschaft

Wie organisiere ich meinen Arbeitsplatz?

on 13. Juli 2018 Organizing with 0 comments

Schlechte Planung, ist die Planung einer Niederlage!

Du hast ein Problem. Wo fängst du an? Einige Leute attackieren lauthals ihren Boss oder bekommen einen Wutanfall nachdem sie unfair behandelt wurden. Das kann sehr gefährlich sein. Das Management achtet sehr genau darauf seine Macht zu schützen und wenn du ihre Autorität in Frage stellst, wirst du zur Bedrohung. An den meisten Arbeitsplätzen bist du ab dem Moment ein Provokateur in den Augen der Unternehmensführung. Wenn du dich vorher noch nie aufgelehnt hast, wirst du geschockt, verletzt oder wütend darüber sein wie schnell das Management sich gegen dich wenden wird. Das ist ein guter Grund um vorsichtig dabei zu sein, wenn du anfängst mit anderen zu reden.

Während der ÖGB seine Mitglieder lediglich Beitrittsformulare unterschreiben lässt, um dann für sie zu verhandeln, orientiert die IWW darauf, Kol-
leg*innen für ihre betrieblichen Auseinandersetzungen zu rüsten. IWW-Mitglieder unterstützen einander und ihre Kolleg*innen im täglichen Kampf, bei kleinen und großen Aktionen auf Betriebsebene.
Weitere Infos zum Thema Organizing findest du hier.

Für Herbst 2018 ist ein weiteres Organizer*innentraining in Wien geplant. Mitglieder können sich hier unverbindlich voranmelden.