IWW Wien | die solidarische Gewerkschaft

Solid erschienen

on 30. April 2017 Allgemein with 0 comments

Die erste Ausgabe der SOLID, Flugschrift der IWW-Wien ist erschienen. Ihr könnt sie runterladen, online lesen und auf Wunsch schicken wir auch gerne ein oder mehrere Exemplare kostenlos zu. Schreibt uns dazu einfach ein E-Mail an: wien@iww.or.at Hier geht es zur online Version: SOLID1_2017

Read more

Kuriere organisieren sich

on 19. April 2017 Allgemein with 0 comments

Ein Beitrag über die Betriebsratsgründung bei Foodora in Österreich in der Jungen Welt, 18.04.2017. Hier ein Auszug: In Österreich hat die IWW ebenfalls vor einigen Wochen eine zusätzliche Foodora-Kampagne gestartet, die sich vor allem an die »freien« Kuriere richtet. Denn die nun in Wien gegründete Beschäftigtenvertretung ist unter arbeitsrechtlicher Sicht nur für die Festangestellten zuständig. Diese […]

Read more

Flyer Deliverunion

on 12. April 2017 Allgemein with 0 comments

In den nächsten Wochen werden Flyer, die auf den Fragebogen zu den Arbeitsbedingungen bei Foodora, Uber Eats, etc. verweisen verteilt. Ihr könnt den Flyer gerne unter deliverunion@iww.or.at oder wien@iww.or.at kostenlos bestellen. Wenn ihr ihn verteilen wollt, schreibt uns einfach, wie viele Exemplare ihr gerne hättet.

Read more

Fragebogen Fahrradkurier*innen

on 23. März 2017 Allgemein with 0 comments

Mit der richtigen Gewerkschaft im Rücken kann man sich gegen die schlechten Arbeitsbedingungen in der Kurierbranche wehren. Die IWW-Wien koordiniert und unterstützt die Kurierfahrer*innen in Wien und auch in den Bundesländern in Österreich. Denn die Radfahrer*innen, die für die neuen Internet-Lieferdienste (z.B. Foodora, UberEats, etc.) unterwegs sind, müssen sich abstrampeln und tragen im Straßenverkehr ein enormes gesundheitliches […]

Read more

Unterstützt die Soli-Kasse der Deliveroo-Arbeiter*innen in Leeds

on 15. März 2017 Allgemein with 0 comments

Warum solltet Ihr die #Leeds7 unterstützen? Anfang Februar 2017 schaffte es das Deliveroo Management in Leeds eine WhatsApp Gruppe zu infiltrieren, die von Mitgliedern der IWW genutzt wurde, um sich und ihre KollegInnen zu organisieren. Nachdem sie die Namen der aktivsten ArbeiterInnen herausgefunden hatten, reagierte das Management umgehend: sie strichen die garantierten Vollzeit-Stunden von fünf […]

Read more

Die IWW Wien wünscht einen kämpferischen 8. März!

on 8. März 2017 Allgemein with 0 comments

“Yes, her hands may be hardened from labor, And her dress may not be very fine; But a heart in her bosom is beating That is true to her class and her kind.”

Read more