IWW Wien | die solidarische Gewerkschaft

Was ein 101 & 102 Training?

Die 101 & 102 Trainings der IWW werden von erfahrenen Fellow Worker an die jeweilige Region angepasst und durch die Vielzahl von Kämpfen und direkten Erfahrungen in den Betrieben angepasst. Die Trainings finden mehrmals im Jahr im deutschsprachigen Raum statt (in unterschiedlichen Regionen) und stehen allen Mitgliedern in good standing (Mitglieder die regelmäßig ihren Mitgliedsbeitrag bezahlen) offen. Die Trainings sind für Mitglieder kostenlos, weiters stellt die IWW Unterkunft und Essen bereit, sowie werden die Reiskosten übernommen. Bei allgemeinen Fragen zum Organizing kontaktiert die nächste Ortsgruppe bzw. für Trainings das Organizing Training Komitee (otk@wobblies.org) bzw. für die Region Österreich könnt ihr auch bei allen Fragen zum Thema Organizing oder 101 & 102 Training die Organizer*innen und Trainer*innen für die Trainings in Österreich kontaktieren (organize@iww.or.at).

101 Training – Aufbau des Komitees

In diesem zweittägigen Training werden von erfahrenen Trainer*innen der IWW die Grundlagen des Organizings vermittelt. Z.B. Wie komme ich ins Gespräch? Was sind die wichtigen Themen bei dir am Arbeitsplatz? Wie baue ich Vertrauen auf? Wie achte ich auf meine persönlichen Ressourcen und vor allem wie funktioniert erfolgreiches Orgainzing?

Der Workshop steht allen Mitglieder der IWW offen. Bei Fragen zum Organizing, kontaktiert direkt die Organizer*innen der IWW in Österreich via E-Mail: organize@iww.or.at

 

102 Training- das Komitee in Aktion

Das Komitee steht, die ersten Forderungen sind formuliert und alles läuft auf einen Konflikt hinaus? Was für schritte sind zu setzen, wie organisiere ich Unterstützung und gehe erfolgreich an die Öffentlichkeit.

Der Workshop steht allen Mitglieder der IWW offen. Bei Fragen zum Organizing, kontaktiert direkt die Organizer*innen der IWW in Österreich via E-Mail: organize@iww.or.at